MitWirkung - Gesellschaft gestalten durch Engagement und Beteiligung - Eine Kooperation von AWO Sachsen und NDC
Treffen der Demokratiebeauftragten der AWO Sachsen im Frühjahr 2013 in Dresden
AWO Sachsen und NDC stärken Demokratieförderung und freiwilliges Engagement bei der AWO Sachsen

Zum 1. Juli 2013 startete die Arbeiterwohlfahrt in Sachsen, gemeinsam mit dem Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) das Projekt "MitWirkung" im Bundesprogramm "Zusammenhalt durch Teilhabe".

Ziel ist u.a. die Stärkung demokratiefördernder Strukturen, der präventive Umgang mit menschenverachtenden Einstellungen sowie der Ausbau des freiwilligen Engagements bei der AWO. Am 9. September 2013 fand in Dresden eine Zukunftswerkstatt mit Vertreter_innen des Verbandes, der Einrichtungen und des Ehrenamts statt. Die Veranstaltung "Wirkung entfalten" war zugleich der Auftakt für das neue Projekt der AWO Sachsen im Bundesprogramm.

Bereits im 1. Durchlauf des Bundesprogramms setzten die AWO Sachsen und das NDC das Projekt "Soziales Engagement stärken" um. Im neuen Projekt wird an die bereits entwickelten Inhalte und Konzepte angeknüpft. So führt das Projektteam weiterhin bedarfsorientierte Inhouse-Workshops rund um das Thema Demokratieförderung durch, u.a. zu Diskriminierung, Konflikten, demokratischer Teamentwicklung. Die Zielgruppen reichen von Kolleg_innen eines Fachbereichs, über Einrichtungsteams bis zu Freiwilligengruppen.

Der Schwerpunkt der 2. Förderperiode liegt auf der Ausbildung verbandsinterner Berater_innen. Von Juli 2014 bis Januar 2015 haben 21 AWO-Mitarbeiter_innen an der viermoduligen „Fachweiterbildung Demokratieförderung“ teilgenommen und sich Basiskompetenzen in der systemischen Beratung sowie thematisches Wissen zu Diskriminierung, Konflikten und Beteiligung angeeignet. Ergänzt wurde die Fachweiterbildung durch zwei Wahlmodule, die im März und Mai 2015 stattfanden. Die verbandsinternen Berater_innen nach systemischen Ansatz stehen nun den Gliederungen als kompetente Ansprechpartner_innen und Multiplikator_innen zur Verfügung. .

Das Netzwerk für Demokratie und Courage unterstützt und begleitet die AWO Sachsen auch weiterhin bei der Projektumsetzung – über die Projektmitarbeit sowie das Projektcoaching.
Für weitere Informationen besuchen Sie gern die projekteigene Homepage: www.demokratie-awo-sachsen.de


Verantwortlich für das Projekt sind:


AWO Landesverband Sachsen

Projektleitung
Ulrich Karg
Telefon: 0351-84704521
ulrich.karg@awo-sachsen.de

Projektkoordination
Sandra Haaf
Telefon: 0351-84704515
sandra.haaf@awo-sachsen.de

 

 

 


    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.

Termine NDC 2022

Teamschulungen für die Projekttage ABC

27.02. - 04.03. in Mecklenburg-Vorpommern
28.02. - 06.03. in Baden-Württemberg
07.03. - 12.03. in Thüringen
17.03. - 23.03. in Hessen
17.03. - 22.03. in Sachsen
28.03. - 02.04. in Nordrhein-Westfalen
04.04. - 10.04. in Rheinland-Pfalz
04.04. - 10.04. in Baden-Württemberg
11.04. - 16.04. in Sachsen
11.04. - 17.04. in Baden-Württemberg
30.04. - 05.05. in Berlin-Brandenburg
03.05. - 08.05. in Sachsen-Anhalt
19.09. - 24.09. in Thüringen
23.09. - 28.09. in Sachsen
25.09. - 30.09. in Mecklenburg-Vorpommern
27.09. - 02.10. in Sachsen-Anhalt
30.09. - 06.10. in Hessen
02.10. - 07.10. in Berlin-Brandenburg
09.10. - 14.10. in Schleswig-Holstein
10.10. - 16.10. in Rheinland-Pfalz
31.10. - 06.11. in Baden-Württemberg
31.10. - 05.11. in Nordrhein-Westfalen


Teamschulungen für weitere Projekttage

14.01. - 16.01. & 20.01. - 23.01.
TS-MutiG (Kl. 1/2) in Mecklenburg-Vorp.
04.02. - 06.02. TS-F in Rheinland-Pfalz
10.02. - 13.02. TS-S in Berlin-Brandenburg
07.03. - 10.03. TS-D in Sachsen
16.03. - 20.03. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
20.03. - 25.03. TS-qVWZ in Meckl.-Vorp.
08.04. - 10.04. TS-F in Sachsen
21.04. - 24.04. TS-S in Hessen
27.04. - 30.04. TS-T in Thüringen
18.05. - 22.05. TS-VWZ in Thüringen
26.05. - 29.05. TS-S in Nordrhein-Westfalen
09.06. - 12.06. TS-Neue-Bremm im Saarland
28.07. - 31.07. TS-D in Schleswig-Holstein
29.07. - 31.07. TS-I im Saarland
07.09. - 10.09. TS-D in Sachsen
16.09. - 18.09. TS-GR im Saarland
03.10. - 07.10. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
06.10. - 09.10. TS-S in Sachsen
28.10. - 31.10. TS-S in Mecklenburg-Vorp.
10.11. - 13.11. TS-D in Hessen
17.11. - 20.11. TS-D in Thüringen
17.11. - 20.11. TS-S in Rheinland-Pfalz
28.11. - 03.12. TS-DO in Rheinland-Pfalz


Länderkonferenzen (LK)

31.01. - 02.02. LK 1 digital
13.06. - 15.06. LK 2 in Hamburg
10.10. - 12.10. LK 3 in Frankfurt/Main


Arbeitskreise

18.02. - 20.02. TAK 1 digital
27.08. - 28.08. BAK in Leipzig
02.09. - 04.09. TAK 2 in Mannheim
25.11. - 27.11. ATAK in Hamburg


Konzeptüber-/-erarbeitungen (KÜ/KE)

25.03. - 01.04. KE-Neue-Bremm im Saarland
05.04. - 10.04. KÜ-D in Sachsen-Anhalt
26.05. - 01.06. KÜ-ABC in Sachsen
20.08. - 26.08. KE-ChiB im Saarland


Sonstige

14.06. - 16.06. NDC-Starter-Workshop
17.10. - 22.10. Qualifikation Gedenkstättenkonzept im Saarland
19.10. Fachtagung Antisemitismus in Sachsen-Anhalt
04.11. - 06.11. Forum zu Gadjé Rassismus/Antiziganismus im Saarland

Mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook Instagram: NDC.Bund