GMF in der Aus- und Fortbildung von pädagogischem Personal - Curricula-Entwicklung und Implementierung in Regelstrukturen

Projekt „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (GMF) in der Aus- und Fortbildung von pädagogischem Personal. Curricula-Entwicklung und Implementierung in Regelstrukturen“ gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung.


Bei der Auseinandersetzung mit GMF und dem Bereich der Demokratiebildung fällt den Fachkräften in Schule, Bildungs- und Jugendarbeit eine besondere Verantwortung zu. Unsere Erfahrungen zeigen, dass dieser Aspekt im Rahmen der Aus- und Weiterbildung dieser Berufsgruppen wenig systematisch beachtet wird.
Deshalb führt das NDC im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) zusammen mit Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. seit 2015 das Projekt „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in der Aus- und Fortbildung von pädagogischem Personal. Curricula-Entwicklung und Implementierung in Regelstrukturen“ – kurz Fachkräfteprojekt - durch.


Es beschäftigt sich zentral mit der Frage „Was macht eine gute Lehrkraft aus?“ und agiert im Feld der Handlungskompetenzen und professionellen Haltung von Lehr- und Fachkräften.


Um zu einem bundesweiten Ist-Stand über den Bearbeitungsstand dieser Themen bei der Zielgruppe zu gelangen, führten und führen wir zusammen mit unserem Projektpartner Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. Gespräche mit allen 16 zuständigen Bildungs- bzw. Kultusministerien, Bildungsbehörden und Bildungseinrichtungen der einzelnen Bundesländer durch. Die Erkenntnisse aus diesen Gesprächen und das Vorwissen aus unserer täglichen Arbeit fließt in die Gestaltung und Moderation themenbezogener Modellprojekte mit den relevanten Akteuren in den Bundesländern Saarland, Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen ein.


So entwickeln wir z.B. gemeinsam Curricula für die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften oder reflektieren bestehende Fortbildungsangebote sowie Prozesse der Bildungseinrichtungen und -institutionen im Themenfeld Demokratie/GMF. Zudem finden landes- und bundesweite Austausch- und Fachrunden statt, auf denen Verwaltung, Politik, Praxis und Wissenschaft die Frage diskutieren, wie sich die Aus- und Weiterbildung gestalten müsste, damit Fachkräfte auf die Förderung von demokratischem Bewusstsein vorbereitet sind.


Einen vertiefenden Einblick in das Projekt finden Sie bei Interesse in dieser Präsentation
(PDF 1,4 MB).
Bisherige Erkenntnisse und Empfehlungen finden Sie in folgendem Impulspapier
(PDF, 578 KB).


Herzliche Einladung: Abschlussveranstaltung "Fachkräfteprojekt", 29.11.2018, Berlin



Bei Interesse stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Netzwerk für Demokratie und Courage e.V.
Könneritzstraße 7, 01067 Dresden

Ansprechpartner: Carsten Völtzke
Telefon: 0176-438 66 841
E-Mail: carsten.voeltzke@netzwerk-courage.de





    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2018

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C

14.01. - 19.01. Schleswig-Holstein
11.02. - 16.02. Mecklenburg-Vorpommern
05.03. - 11.03. Rheinland-Pfalz/Saarland
11.03. - 16.03. Sachsen-Anhalt
12.03. - 18.03. Baden-Württemberg
17.03. - 22.03. Sachsen
18.03. - 24.03. Hessen
19.03. - 24.03. Thüringen
03.04. - 08.04. Berlin-Brandenburg
09.04. - 14.04. Nordrhein-Westfalen
14.05. - 19.05. Sachsen
19.08. - 24.08. Schleswig-Holstein

10.09. - 16.09. Hessen
17.09. - 22.09. Thüringen
22.09. - 27.09. Sachsen
30.09. - 05.10. Mecklenburg-Vorpommern
08.10. - 14.10. Rheinland-Pfalz/Saarland
29.10. - 04.11. Baden-Württemberg
11.11. - 16.11. Berlin-Brandenburg

Teamschulungen für weitere Projekttage

08.03. - 11.03. TS-S in Thüringen
08.03. - 11.03. TS-Module (Leichte Sprache)
in Sachsen
12.04. - 15.04. TS-S in Rheinland-Pfalz
22.05. - 26.05. TS-Re: in Meckl.-Vorp.
24.05. - 27.05. TS-T in Thüringen
31.05. - 03.06. TS-S in Nordrhein-Westfalen
22.08. - 26.08. TS-VWZ in Thüringen
23.08. - 26.08. TS-E in Sachsen
04.10. - 07.10. TS-S in Berlin-Brandenburg
02.11. - 04.11. TS-F in Meckl.-Vorp.
09.11. - 11.11. TS-F in Sachsen
29.11. - 02.12. TS-S in Meckl.-Vorp.
29.11. - 02.12. TS-T in Rheinland-Pfalz
07.12. - 09.12. TS-F in Hessen


NDC-Länderkonferenzen (LK)

19.02. - 21.02. in Dresden
11.06. - 13.06. in Germershausen
22.10. - 24.10. in Frankfurt/Main


Trainer_innenarbeitskreise (TAK & ArguTAK)

23.02. - 25.02. TAK in Dresden
31.08. - 02.09. TAK in Hattingen
30.11. - 02.12. ATAK (Ort noch nicht bekannt)


Berater_innenarbeitskreise (BAK)

02.03. - 04.03. in Magdeburg

Konzeptüberarbeitung Projekttage

23.07. - 28.07. Projekttag-F in Rheinland-Pfalz
23.09. - 28.09. Projekttag-I in Saarland

Weitere bundesweite Termine

09.08. - 12.08. Bundesteamtreffen


ZdT-Fortbildungen (Themen/Orte):

02. - 04.05.18 Moderation/Erfurt
08. - 09.05.18 Projektmanagement/Leipzig
08. - 09.05.18 Freiwilligenmng./Frankfurt/M.
23. - 25.05.18 Moderation/Erfurt
06. - 08.06.18 Veränderungsprozesse/Fulda
21. - 23.08.18 Veränderungsprozesse/Fulda
11. - 12.09.18 Verankerung/Fulda
25. - 26.09.18 Verankerung/Fulda
08. - 10.10.18 Beratung/Fulda
06. - 07.11.18 Einbind. Führungskräfte/Erfurt
20. - 21.11.18 Einbind. Führungskräfte/Fulda



Hier gibt's mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook