Herzliche Einladung: Abschlussveranstaltung "Fachkräfteprojekt", 29.11.2018, Berlin
Herzliche Einladung: Abschlussveranstaltung "Fachkräfteprojekt", 29.11.2018, Berlin


Wir, die Organisationen Gegen Vergessen – Für Demokratie e.V. (GVFD) und das Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. (NDC), führen seit Sommer 2015 im Auftrag der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) das Projekt „Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (GMF) in der Aus- und Fortbildung von pädagogischem Personal. Curricula-Entwicklung und Implementierung in Regelstrukturen“ durch. Es beschäftigt sich zentral mit den Fragen: 
Wie werden die Themen GMF, Antidiskriminierung und Demokratiebildung in der Aus- und Weiterbildung vor Ort bearbeitet? Welche Bedarfe sind erkennbar? Was macht eine gute Lehrkraft aus? Damit agiert es im Feld der Handlungskompetenzen sowie der professionellen Haltung von Lehr- und Fachkräften.



Wir möchten nun Personen, die im Feld der Aus- und Weiterbildung von pädagogischen Fachkräften (v.a. Lehrkräften) agieren, zu unserer 
Abschluss-/ Fachveranstaltung am 29. November 2018 einladen. Die Veranstaltung findet in der Zeit von 10.00 bis 15.30 Uhr im Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Berlin statt. 


Tagesordnung (PDF, 167 KB) 


Den Schwerpunkt der Veranstaltung wird das Thema „Zustand und Potenziale der Aus- und Fortbildung von pädagogischen Fachkräften im Themengebiet Demokratielernen, Vermittlung demokratischer Werte und Umgang mit gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit“ bilden. Wobei wir v.a. auf die Ergebnisse des Projektes zurückblicken, die zentralen Erkenntnisse präsentieren und mit Ihnen diskutieren wollen. 

 

Ein weiteres Ziel der Veranstaltung ist es, Personen aus Wissenschaft, Praxis, Fachpolitik sowie Verwaltung zusammenzubringen, um über den Ist-Stand der Aus- und Fortbildung zu beraten und Möglichkeiten für die Weiterentwicklung und Verbesserung zu erschließen. Zur Befruchtung der Diskussion haben wir Fachexpert_innen/ Wissenschaftler_innen als Impulsgebende gewonnen, die aus ihrer Sicht einen Blick auf die bisherige Aus- und Weiterbildung pädagogischer Fachkräfte werfen und Impulse für deren Veränderung geben. Eine vorläufige Tagesordnung finden Sie im Anhang.

 

Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 18.11.2018 per E-Mail an carsten.voeltzke@netzwerk-courage.de für die Veranstaltung an. Bei telefonischen Anmeldungen oder Fragen melden Sie sich gerne unter: 0176 - 438 66 841.

 

Tagungsort: 

Hotel Dietrich-Bonhoeffer-Haus
Ziegelstraße 30
10117 Berlin

 

Die Teilnehmendenzahl ist auf 60 Personen begrenzt. Anfallende Reise- und Übernachtungskosten können im Einzelfall nach Rücksprache erstattet werden. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall frühzeitig das Projektteam. 

 

Angemeldete Teilnehmende erhalten zeitnah weitere organisatorische Details. Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf einen fruchtbaren Austausch mit Ihnen!

 

Mit freundlichen Grüßen und besten Wünschen

 

Julia Wolrab & Carsten Völtzke

 


    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.

Termine NDC 2022

Teamschulungen für die Projekttage ABC

27.02. - 04.03. in Mecklenburg-Vorpommern
28.02. - 06.03. in Baden-Württemberg
07.03. - 12.03. in Thüringen
17.03. - 23.03. in Hessen
17.03. - 22.03. in Sachsen
28.03. - 02.04. in Nordrhein-Westfalen
04.04. - 10.04. in Rheinland-Pfalz
04.04. - 10.04. in Baden-Württemberg
11.04. - 16.04. in Sachsen
11.04. - 17.04. in Baden-Württemberg
30.04. - 05.05. in Berlin-Brandenburg
19.09. - 24.09. in Thüringen
23.09. - 28.09. in Sachsen
25.09. - 30.09. in Mecklenburg-Vorpommern
27.09. - 02.10. in Sachsen-Anhalt
30.09. - 06.10. in Hessen
09.10. - 14.10. in Schleswig-Holstein
10.10. - 16.10. in Rheinland-Pfalz
31.10. - 06.11. in Baden-Württemberg
31.10. - 05.11. in Nordrhein-Westfalen


Teamschulungen für weitere Projekttage

14.01. - 16.01. & 20.01. - 23.01.
TS-MutiG (Kl. 1/2) in Mecklenburg-Vorp.
03.02. - 06.02. TS-S in Sachsen
04.02. - 06.02. TS-F in Rheinland-Pfalz
10.02. - 13.02. TS-S in Berlin-Brandenburg
07.03. - 10.03. TS-D in Sachsen
16.03. - 20.03. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
20.03. - 25.03. TS-qVWZ in Meckl.-Vorp.
08.04. - 10.04. TS-F in Sachsen
21.04. - 24.04. TS-S in Hessen
27.04. - 30.04. TS-T in Thüringen
18.05. - 22.05. TS-VWZ in Thüringen
26.05. - 29.05. TS-S in Nordrhein-Westfalen
09.06. - 12.06. TS-Neue-Bremm im Saarland
21.06. - 26.06. TS-DO in Sachsen-Anhalt
28.07. - 31.07. TS-D in Schleswig-Holstein
29.07. - 31.07. TS-I im Saarland
07.09. - 10.09. TS-D in Sachsen
16.09. - 18.09. TS-GR im Saarland
03.10. - 07.10. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
06.10. - 09.10. TS-? in Sachsen
18.10. - 23.10. TS-DO in Rheinland-Pfalz
28.10. - 31.10. TS-S in Mecklenburg-Vorp.
10.11. - 13.11. TS-D in Hessen
16.11. - 20.11. TS-? in Thüringen
17.11. - 20.11. TS-S in Rheinland-Pfalz


Länderkonferenzen (LK)

31.01. - 02.02. LK 1 in Erfurt
13.06. - 15.06. LK 2 in Hamburg
10.10. - 12.10. LK 3 in Frankfurt/Main


Trainer_innenarbeitskreise (TAK & ATAK)

18.02. - 20.02. TAK 1 in Berlin
02.09. - 04.09. TAK 2 in Mannheim
25.11. - 27.11. ATAK in Hamburg


Konzeptüber-/-erarbeitungen (KÜ/KE)

25.03. - 01.04. KE-Neue-Bremm im Saarland
05.04. - 10.04. KÜ-D in Sachsen-Anhalt
26.05. - 01.06. KÜ-ABC in Sachsen
20.08. - 26.08. KE-ChiB im Saarland


Sonstige

17.10. - 22.10. Qualifikation Gedenkstättenkonzept im Saarland
19.10. Fachtagung Antisemitismus in Sachsen-Anhalt
04.11. - 06.11. Forum zu Gadjé Rassismus/Antiziganismus im Saarland

Mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook Instagram: NDC.Bund