Kompetenznetzwerk „Demokratiebildung im Jugendalter“

Kompetenznetzwerk „Demokratiebildung im Jugendalter“

Seit Übergabe der Urkunden zum Start der zweiten Förderperiode von „Demokratie leben!“ am 23. Januar 2020 ist das NDC offiziell ein Mitglied des neu errichteten bundesweiten Kompetenznetzwerks „Demokratiebildung im Jugendalter“, welches vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSJ) im Handlungsfeld Demokratieförderung für fünf Jahre installiert wurde.

Gemeinsam mit dem Aktion Courage e.V./ Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage (SoR-SmC), der Deutschen Gesellschaft für Demokratiepädagogik (DeGeDe), der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS) und Dialog macht Schule (DmS) wird das NDC Kompetenzen bündeln, um demokratische Kultur und Strukturen sowie partizipative Ansätze in der schulischen und außerschulischen Bildung im Jugendalter zu stärken und sinnvolle Synergien in diesem Bereich zu schaffen. Die fünf Netzwerkpartner_innen verfügen insgesamt bundesweit über 100 etablierte Beratungs- und Koordinierungsstellen auf Länder- und Kommunalebene mit belastbaren Arbeitsstrukturen, hunderten hauptamtlichen, freien und ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen mit langjährigen Feld- und Fachkompetenzen sowie über eine erfolgreich erprobte thematische und methodische Angebotspalette mit zielgruppenspezifischen Arbeitsinstrumenten.


Das Kompetenznetzwerk verfügt somit über fest etablierte Arbeitsbeziehungen zu über 4.000 Schulen, die von 20 Prozent der Schüler_innen in Deutschland besucht werden, und zu 500 außerschulischen Einrichtungen der Jugendbildung in urbanen Zentren und ländlichen Gebieten.

Es steht Akteur_innen des Schulsystems und der Kinder- und Jugendhilfe zur Verfügung und will unterstützen, um in Schulen, Jugendhilfe und Kommunen Demokratiebildung zu gewährleisten.

Die Zusammenarbeit im Kompetenznetzwerk schafft Synergieeffekte durch Wissens- und Erfahrungstransfer und einen Mehrwert durch ressourceneffiziente (Weiter-)Entwicklung von Handlungskonzepten, Curricula und Arbeitsmaterialien, die Einbindung aller relevanten Zielgruppen mit Fokus auf Regelstrukturen im Themenfeld sowie die Optimierung der Zielgruppenerreichung durch Verzahnung der trägerspezifischen Kompetenzen.

Das Kompetenznetzwerk baut die Schnittstellen zwischen Schule und außerschulischen Trägern laufend aus, dokumentiert gelingende Praxis und verbreitet diese Ansätze. Des Weiteren trägt es durch Qualifizierungs- und Beratungsangebote zur Stärkung demokratischer Erfahrungen im Schulalltag bei.


Weitere Informationen gibt es auf der Website des Kompetenznetzwerks "Demokratiebildung im Jugendalter".

Zudem gibt das Kompetenznetzwerk einen Newsletter heraus. Jetzt abonnieren! auf einer Website der unserer Partnerin Deutsche Kinder- und Jugendstiftung.

Zum Nachlesen: Newsletter Nr. 1/2022 beim Newsletter-Versand-Dienst "CleverReach".


Informationen gibt es auch auf der Website des BMFSJ.



Anfragen erreichen uns unter kompetenznetzwerk@netzwerk-courage.de oder info@knwdj.de

Weitere Infos und Kontaktdaten zur NDC-Bundesgeschäftsstelle gibt es hier.











    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.

Termine NDC 2022

Teamschulungen für die Projekttage ABC

27.02. - 04.03. in Mecklenburg-Vorpommern
28.02. - 06.03. in Baden-Württemberg
07.03. - 12.03. in Thüringen
17.03. - 23.03. in Hessen
17.03. - 22.03. in Sachsen
28.03. - 02.04. in Nordrhein-Westfalen
04.04. - 10.04. in Rheinland-Pfalz
04.04. - 10.04. in Baden-Württemberg
11.04. - 16.04. in Sachsen
11.04. - 17.04. in Baden-Württemberg
30.04. - 05.05. in Berlin-Brandenburg
03.05. - 08.05. in Sachsen-Anhalt
19.09. - 24.09. in Thüringen
23.09. - 28.09. in Sachsen
25.09. - 30.09. in Mecklenburg-Vorpommern
27.09. - 02.10. in Sachsen-Anhalt
30.09. - 06.10. in Hessen
02.10. - 07.10. in Berlin-Brandenburg
09.10. - 14.10. in Schleswig-Holstein
10.10. - 16.10. in Rheinland-Pfalz
31.10. - 06.11. in Baden-Württemberg
31.10. - 05.11. in Nordrhein-Westfalen


Teamschulungen für weitere Projekttage

14.01. - 16.01. & 20.01. - 23.01.
TS-MutiG (Kl. 1/2) in Mecklenburg-Vorp.
04.02. - 06.02. TS-F in Rheinland-Pfalz
10.02. - 13.02. TS-S in Berlin-Brandenburg
07.03. - 10.03. TS-D in Sachsen
16.03. - 20.03. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
20.03. - 25.03. TS-qVWZ in Meckl.-Vorp.
08.04. - 10.04. TS-F in Sachsen
21.04. - 24.04. TS-S in Hessen
27.04. - 30.04. TS-T in Thüringen
18.05. - 22.05. TS-VWZ in Thüringen
26.05. - 29.05. TS-S in Nordrhein-Westfalen
09.06. - 12.06. TS-Neue-Bremm im Saarland
28.07. - 31.07. TS-D in Schleswig-Holstein
29.07. - 31.07. TS-I im Saarland
07.09. - 10.09. TS-D in Sachsen
16.09. - 18.09. TS-GR im Saarland
03.10. - 07.10. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
06.10. - 09.10. TS-S in Sachsen
28.10. - 31.10. TS-S in Mecklenburg-Vorp.
10.11. - 13.11. TS-D in Hessen
17.11. - 20.11. TS-D in Thüringen
17.11. - 20.11. TS-S in Rheinland-Pfalz
28.11. - 03.12. TS-DO in Rheinland-Pfalz


Länderkonferenzen (LK)

31.01. - 02.02. LK 1 digital
13.06. - 15.06. LK 2 in Hamburg
10.10. - 12.10. LK 3 in Frankfurt/Main


Arbeitskreise

18.02. - 20.02. TAK 1 digital
27.08. - 28.08. BAK in Leipzig
02.09. - 04.09. TAK 2 in Mannheim
25.11. - 27.11. ATAK in Hamburg


Konzeptüber-/-erarbeitungen (KÜ/KE)

25.03. - 01.04. KE-Neue-Bremm im Saarland
05.04. - 10.04. KÜ-D in Sachsen-Anhalt
26.05. - 01.06. KÜ-ABC in Sachsen
20.08. - 26.08. KE-ChiB im Saarland


Sonstige

14.06. - 16.06. NDC-Starter-Workshop
17.10. - 22.10. Qualifikation Gedenkstättenkonzept im Saarland
19.10. Fachtagung Antisemitismus in Sachsen-Anhalt
04.11. - 06.11. Forum zu Gadjé Rassismus/Antiziganismus im Saarland

Mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook Instagram: NDC.Bund