Angebotsaufforderung für die Planung und Leitung von Fachtagen und Reflexionstreffen im Rahmen des Projektes "Soziale Kompetenzen in der Ausbildung" (SKA PLUS)
1. Dezember 2017
Sehr geehrte Damen und Herren,

die ARBEIT & LEBEN gGmbH führt gemeinsam mit dem Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) Landesnetzstelle Rheinland-Pfalz das Projekt SKA Plus "Soziale Kompetenzen in der Ausbildung" durch. Dies ist ein vom Land Rheinland-Pfalz und der EU gefördertes Unterstützungsangebot, das sich an alle Berufsbildenden Schulen in Rheinland-Pfalz richtet und die Motivation der Schüler_innen für ihre Ausbildung sowie deren soziale Kompetenzen stärken soll.

Anlässlich der geplanten Durchführung 35 Bildungsmodulen in 2018 legen wir einen großen Wert aus Qualitätssicherung. Dafür ist es notwendig, flankierend zu den Modulen eineinhalb inhaltlich moderierte Fachtage sowie drei Reflexionstreffen für die am Projekt beteiligten Teamenden zu planen, leiten und nachzubreiten.


Für die Durchführung von Fachtagen (6 Stunden) und Reflexionstreffen (4 Stunden) im Projekt SKA Plus suchen wir Trainerinnen und Trainer.

Jeder junge Mensch, der sich mit den genannten Anforderungen und Zielen des Projekts SKA PLUS identifiziert, kann sich bewerben!

Die Bewerbungsfrist ist der 31.12.2017.

Link zum Download:

Angebotsaufforderung für Trainer_innen (PDF, 93 KB)

Qualifikationsprofil (PDF, 11 KB)




Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz.
Aktuelle Termine 2020

Teamschulungen

15.02. - 21.02. TS-ABC
26.06. - 28.06. TS-F
17.10. - 33.10. TS-ABC
10.12. - 13.12. TS-S


Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

NDC Facebook