Annen-Mittelschule in Chemitz ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“
20. September 2010
Am 17. September 2010 wurde die Annenschule in Chemnitz als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Die Plakette, die schon bald am Schulgebäude hängen wird, sowie die Urkunde wurde vor den Augen aller Klassen und zahlreichen Gästen bei einem, zum Großteil von Schülerinnen und Schüler selbstständig organisierten, Festakt in der Aula übergeben.

Verbunden mit Überbringung von Grüßen und Glückwünschen der Bundeskoordination verlieh Grit Kluge, Projektmitarbeiterin beim Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC), aktiven Schülerinnen und Schülern den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Der Titel ist „Auszeichnung und Verpflichtung zugleich“, gab Grit Kluge den Schülerinnen und Schülern mit auf den Weg.

Pate der Schule ist Bodo Finger, Geschäftsführer der Zahnradfabrik Chemnitz GmbH & Co. KG. Als Schirmherr der Landesarbeitsgemeinschaft SCHULE-WIRTSCHAFT Sachsen (las), die eine Zusammenführung von Schule und Wirtschaft fördert, ist Herr Finger seit vielen Jahren in Kontakt mit der Annen-Mittelschule. In einer kurzen Rede hob er u.a. die Bedeutung von Toleranz und Weltoffenheit auch für eine exportstarke Wirtschaft hervor.

Die Annen-Mittelschule bekam als 9. Schule in Chemnitz, 43. in Sachsen und 797. bundesweit den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ verliehen. Die Idee eine SoR-SmC-Schule zu werden, wurde initiiert durch Diane Tischendorf vom Soziokulturellen Zentrum QUER BEET in Chemnitz.

Die Schülerinnen und Schüler haben sich den Titel durch eine Vielzahl kreativer und zum Teil selbstständig organisierter Aktionen verdient. Es fanden zum Beispiel Projekttage zu couragiertem Handeln gegen menschenverachtendes Denken und rechte Einstellungen statt, die von Teams des NDC angeleitet wurden. Anlässlich des Chemnitzer Friedenstages 2010 nahmen die fünften Klassen am Kunstprojekt „Friedenspfad – Hand im Hand für den Frieden“ des portugiesischen Künstlers Joes Daniel teil. Die Wanderausstellung „Achtung in der Schule“ machte Halt in der Annen-Mittelschule. Diese vorerst letzte Initiative befasst sich mit Gewalt an Schulen.

Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in Sachsen.
Aktuelle Termine 2017

Teamschulungen

05.10. - 08.10. TS-ABC (Part I)
12.10. - 15.10. TS ABC (Part II)
02.11. -  05.11. TS-S

Sonstige Termine


Derzeit keine geplant.

Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Spenden für das NDC in Sachsen:

IBAN:
DE 14 8502 0500 0003 6051 10

BIC:
BFSWDE33DRE

Vielen Dank!