"Was geht?" Ausflug nach Dresden - das geht!
22. Oktober 2011
Am 11. Oktober 2011 fand der dritte Fachtag im Rahmen des SKA-Projektes statt. Im Mittelpunkt des Fachtags „Was geht? Sozialkompetenz, Mitbestimmung, Antidiskriminierung“ standen dieses Mal etwa 70 Auszubildende aus ganz Sachsen. Als Forum des Austauschs untereinander und mit AkteurInnen aus dem Bereich der Berufsbildung brachte der Fachtag ganz verschiedene Ausbildungsgänge und -berufe zusammen. Gastgeber war mit der SBG (Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe) Dresden eine Einrichtung, die das SKA-Projekt seit der ersten Stunde begleitet.

Als ExpertInnen waren u.a. VertreterInnen von IHK und HWK, von der DGB-Jugend, Jugend- und Auszubildendenvertretungen sowie aus der demokratischen Bildungsarbeit eingeladen. Da Pünktlichkeit offenbar zu den bereits gestärkten sozialen Kompetenzen zählt, startete der Fachtag auf die Minute genau. Am Vormittag stand im Worldcafé der Austausch zu den Themen „Qualität in der Ausbildung“, „Soziale Kompetenz weiter gedacht…“ und „Antidiskriminierung – (K)ein Thema“ im Mittelpunkt. In einem raffinierten Rotationsmodus kamen die Auszubildenden zu jedem der Themen mit den eingeladenen ExpertInnen ins Gespräch. Es wurden positive Aspekte in der Ausbildung, Potentiale aber auch Defizite benannt und diskutiert.

Nach dem Mittag gab es in verschiedenen Workshops die Möglichkeit, sich Neues und Interessenates für die Ausbildung mitzunehmen. Unter anderen ging es im Workshop „Dürfen die das? Mitbestimmung im Betrieb“ um die Arbeit von Jugend- und Auszubildenden-vertretungen und sowie um Rechte und Pflichten in der Ausbildung. Wie eine konstruktive Rückmeldung auch gegenüber AusbilderInnen und Vorgesetzten funktioniert, vermittelten Anja Schunk (T-Systems Multimedia Solutions GmbH) und Jens Mätschke (Courage-Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit).

Die Rückmeldungen von den Auszubildenden, sowie deren begleitenden PädagogInnen zum Fachtag waren sehr positiv. Insbesondere die Möglichkeit des Austauschs zu Themen der Berufsausbildung untereinander und mit Externen erlebten sie als sehr bereichernd.


Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in Sachsen.
Aktuelle Termine 2017

Teamschulungen

13.03. - 18.03. TS-ABC
30.03. - 02.04. TS-E

Sonstige Termine


Derzeit keine geplant.

Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Spenden für das NDC in Sachsen:

IBAN:
DE 14 8502 0500 0003 6051 10

BIC:
BFSWDE33DRE

Vielen Dank!