Fortbildung Antiziganismus
Vom 27. bis 28. November 2020 lädt das NDC Sachsen-Anhalt interessierte jugendliche und erwachsene Multiplikator_innen in der Jugend-, Bildungs- und Antidiskriminierungsarbeit zu einer Fortbildung ein, bei der sich die Teilnehmenden mit dem Thema Antiziganismus als eine spezielle Form des Rassismus gegenüber Sinti_ze und Rom_nja auseinandersetzen.

Das zweitägige Seminar soll helfen, Antiziganismus zu erkennen und diesem (pädagogisch) begegnen zu können.

Als Referentin wird Éva Ádám die Fortbildung leiten.

Weitere Informationen sowie die Anmeldebedingungen gibt es hier (PDF, 298 KB).

Fragen beantworten gern die Kolleg_innen des NDC Sachsen-Anhalt. Hier gibt es die Kontaktdaten.




Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt.
Aktuelle Termine 2022

Teamschulungen

03.05. - 08.05. TS-ABC
27.09. - 02.10. TS-ABC


Konzeptüberarbeitungen

05.04. - 10.04. KÜ-D


Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.  Folge uns auf Instagram