Landesnetzstelle Sachsen
Kontakt
Netzwerk für Demokratie und Courage
Landesnetzstelle Sachsen
c/o Courage - Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V.
Könneritzstraße 7
01067 Dresden

Tel.: 0351 - 48 100 67
Fax: 0351 - 48 100 61  
E-Mail: sachsen(at)netzwerk-courage.de

Ansprechpartnerinnen:
Nina Gbur, Miro Jennerjahn

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage (SoR-SmC):
Matthias Brauneis
Regionalnetzstellen Chemnitz, Dresden, Leipzig

Jägerstraße 5-7, 09111 Chemnitz, Tel.: 0371 - 666 09 08, Fax: 0371 - 666 19 41
E-Mail: chemnitz(at)netzwerk-courage.de

Könneritzstraße 7, 01067 Dresden, Tel.: 0351 - 48 100 66, Fax: 0351 - 48 100 61
E-Mail: dresden(at)netzwerk-courage.de

Rosa-Luxemburg-Straße 19-21, 04103 Leipzig; Tel:. 0341 - 337 34 97
E-Mail: leipzig(at)netzwerk-courage.de mehr»

Presse und Berichte

PRESSE ÜBER UNS: Über 30 Bewerber für Preis (SZ-ONLINE) - 29. April 2016 - Radebeul. Zum zweiten Mal wurde im Andenken an den Radebeuler Stadtrat und Jugendpolitiker David Schmidt der David-Schmidt-Preis verliehen, um ehrenamtliches Engagement von Initiativen und Einzelpersonen zu würdigen. David Schmidt engagierte sich sehr aktiv in politischen Gruppen und Vereinen, u.a. auch im NDC. SZ-Online berichtete. mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Wie Schulen mit den aktuellen Konflikten umgehen (MRD INFO) - 26. März 2016 - Leipzig. Welche Möglichkeiten Schulen haben, mit den Themen Flucht, Asyl und Rassismus umzugehen, zeigt eine Gesprächsrunde, die im März am Leipziger Humboldt-Gymnasium stattgefunden hat. MDR INFO berichtete darüber und zitierte u.a. auch Leila Schilow von der NDC-Landesnetzstelle in Sachsen. mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Geithainer Paul-Guenther-Schüler setzen auf Courage und ein offenes Miteinander (LVZ) - 25. März 2016 - Geithain/Sachsen. Das NDC in Sachsen freut sich über einen weiteren Zuwachs im sächsischen Netzwerk "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Ende März 2016 erhielt die Geithainer Paul-Günther-Schule das begehrte Siegel. Die Leipziger Volkszeitung - Regionalausgabe berichtete über das Ereignis.  mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Ein Siegl für Courage (Sächsische Zeitung) - 29. September 2015 - Das NDC koordiniert das Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" in Sachsen. Ende September erhielt die 2. Oberschule in Kamenz den begehrten Titel. Die Sächsische Zeitung (SZ) berichtete. mehr»

PRESSEMITTEILUNG: In Heidenau sind Grenzen überschritten worden, die nicht hätten überschritten werden dürfen - 24. August 2015 - Dresden. Zu den fortgesetzten rassistischen Ausschreitungen in Heidenau veröffentlichte das NDC Sachsen eine Mitteilung, in der sich die beiden Vorstandsvorsitzenden des Courage – Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V., Susann Rüthrich und Ralf Hron, zu den Geschehnissen äußern.  mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Schüler zeigen Flagge gegen Rassismus (Freie Presse, Sachsen) - 11. Juli 2015 - Die Jenaplanschule in Markersbach (Landkreis Erzgebirge) erhielt Mitte Juli durch das NDC die Auszeichnung als "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". In der Freien Presse erschien dazu ein kurzer Artikel. mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Mit Vorurteilen umgehen lernen (Schekker-Jugendmagazin) - 30. Januar 2015 - Türken essen alle Döner und Asiaten sind immer Klassenbeste – Vorurteile gegen Ausländer sind schnell geschürt. Damit sich diese aber nicht in den Köpfen festsetzen, engagiert sich das Netzwerk für Demokratie und Courage.  mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Weixdorfer zeigen Courage (SZ) - 14. Januar 2015 - Das NDC in Sachsen koordiniert das Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage". Bereits 53 Schulen tragen diesen Titel in Sachsen. Im Januar 2015 erhielt ihn die Oberschule in Weixdorf. mehr»

Aiman Mazyek und Petra Köpping besuchen NDC in Dresden - 10. Dezember 2014 - Am 9. Dezember erhielt das NDC in Dresden Besuch durch Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland und Petra Köpping, Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration. mehr»

NDC-Sachsen verleiht 51. Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" an Förderzentrum "Brand-Erbisdorf" - 12. August 2014 - Am 17. Juli 2014 erhielt das Förderzentrum "Clemens Winkler" in Brand-Erbisdorf den Titel "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" durch das NDC-Sachsen, welches in Sachsen die Landeskoordination des Projekts übernimmt. mehr»

Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium in Großröhrsdorf wird "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" - 14. Juli 2014 - Das Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasium in Großröhrsdorf darf sich seit vergangenem Montag "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" nennen. Die Initiative ging von einer Gruppe SchülerInnen aus, die sich gegen Rassismus und Diskriminierung einsetzten und durch das NDC unterstützt wurden. mehr»

Nachgereicht: Delegation US-Amerikanischer LehrerInnen besucht das NDC in Dresden - 11. Juli 2014 - Voneinander Lernen - länderübergreifender Austausch - Darum ging es am 11. Juli beim Besuch von zwei US-Amerikanischen LehrerInnen-Delegationen im Dresdner NDC-Büro. Zu diesem Anlass organisierte das NDC zwei Workshops, in Kooperation mit dem Goethe-Institut. mehr»

Netzwerkpartner

Netzwerkpartner in Sachsen - Das NDC in Sachsen wird durch folgende Netzwerkpartner unterstützt. mehr»

Zahlen und Fakten Sachsen

Ergebnisse der Evaluation von Veranstaltungen in Sachsen ab 1.1.2016 - Jede Veranstaltung, die das NDC durchführt, wird evaluiert. Im Folgenden finden Sie eine tagesaktuelle Zusammenfassung der Evaluation von NDC-Projekttagen und Fortbildungen in Sachsen für das Jahr 2016. mehr»

Förderverein

Demokratie fördern - Mitglied werden - Wir laden Sie herzlich ein, Teil unseres Netzwerks zu sein. Als Fördermitglied unterstützen Sie unser ehrenamtlichesEngagement und die Möglichkeit,  die Projekttage kostenfrei anbieten zu können. Selbstverständlich erhalten sie eine offizielle Spendenbescheinigung sowie umfassende Informationen rund um unsere Arbeit. mehr»

Laufende Projekte

Demokratisch, kompetent vor Ort - Mit dem Projekt „Demokratisch, kompetent vor Ort“ verfolgen wir das Ziel, ehrenamtlich arbeitende Bündnisse und Initiativen im ländlichen Raum zu unterstützen und zu stabilisieren, die sich der Stärkung einer demokratischen Willkommenskultur widmen. mehr»

„In Guter Gesellschaft“ – Inklusive Projekttage für Jugendliche und junge Erwachsene mit Körper- und Sinnesbeeinträchtigungen und mit Lernschwierigkeiten - Diskriminierung, Rassismus und couragiertes Handeln geht alle etwas an! Damit alle SchülerInnen gleichberechtigt in unseren Bildungsveranstaltungen mitmachen können, passen wir unsere Methoden und Inhalte für Menschen mit Körper- und Sinnesbeeinträchtigungen und für Menschen mit Lernschwierigkeiten an. mehr»

Projekttage für demokratische Werte und couragiertes Handeln - Jedes Jahr setzen über 100 ehrenamtliche MultiplikatorInnen zwischen 200 und 400 Schulprojekttage um. Gemeinsam mit SchülerInnen setzen sie sich mit Vorurteilen und Diskriminierung auseinander. Auch dieses Jahr finden Projekttage mit Unterstützung des Landesprogrammes "Weltoffenes Sachsen" statt. mehr»

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage - Du willst dich an deiner Schule langfristig gegen Rassismus engagieren? Dann mach mit beim Projekt "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"! Bereits über 2000 Schulen in Deutschland tragen diesen Titel. In Sachsen ist das NDC die Kontaktstelle für Schulen, die sich um den Titel bewerben wollen. mehr»

Projekttage in Sachsen

Projekttag A - Alles nur Bilder im Kopf?
Ein Projekttag zu Diskriminierung, von Rassismus betroffenen Menschen und couragiertem Handeln.
Verfügbar in: Allen NDC-Regionen mehr»

Projekttag B - Ihr macht den Unterschied!
Ein Projekttag zu Diskriminierung, sozialer Benachteiligung und Einflussmöglichkeiten für eine faire Gesellschaft
Verfügbar in: Allen NDC-Regionen mehr»

Projekttag C - Egal? Geht nicht!
Ein Projekttag zum couragierten Handeln gegen Diskriminierung, menschenverachtende Einstellungen und Neonazis
Verfügbar in: Allen NDC-Regionen mehr»

Projekttag E - Projekttag Europa
Ein Projekttag zu Lebensrealitäten, Menschenrechten und Handlungsmöglichkeiten in der Europäischen Union
Verfügbar in: Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen mehr»

Projekttag S - Superwoman trifft auf Barbie und Ken 
Ein Projekttag zu Geschlechterbildern und couragiertem Handeln gegen Sexismus
Verfügbar in: Berlin-Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, NRW, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen mehr»

Fortbildungen/ Weiterbildungen für LehrerInnen, MultiplikatorInnen

MODUL WISSEN / BASIS: Hinter der Fassade - Fortbildung zu Diskriminierung, Neonazismus und Handlungsmöglichkeiten - Einen Einstieg bietet das Modul „Hinter der Fassade“. Es vermittelt inhaltliche Grundlagen zu Vorurteilen, Diskriminierung und neonazistischer Ideologie und zeigt erste Handlungsmöglichkeiten in diesem Themenfeld auf. mehr»

MODUL TRAINING: Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechts - Ziel des Trainings ist der Erwerb von Argumentations- und Handlungskompetenzen in der Auseinandersetzung mit menschenverachtenden Einstellungen. Trainiert wird die Fähigkeit, diese Einstellungen zu erkennen und argumentativ zu widerlegen. mehr»

Abgeschlossene Projekte

Mosaik - Bausteine zur Förderung demokratischer und sozialer Kompetenzen benachteiligter junger Menschen - Von März 2012 bis September 2014 setzte das NDC Sachsen das von der Aktion Mensch e.V. geförderte Projekt "Mosaik" um. Das Projekt verfolgte das Ziel, junge Menschen dabei zu unterstützen, ihre sozialen Kompetenzen, sowie einen offenen Umgang mit Menschen unterschiedlicher kultureller Hintergründe zu entwickeln. mehr»

„Schule und Demokratie“ an Universitäten in Sachsen - Bereits in der Ausbildungsphase nehmen viele Lehramtsstudierende ihren eigenen Handlungs- und Gestaltungsspielraum innerhalb des Kosmos Schule als stark begrenzt wahr. Dieser Problematik widmete sich das seit 2009 laufende Projekt „Schule und Demokratie“ und sensibilisierte Studierende für demokratische Prozesse an der Schule. mehr»

Handeln statt wegsehen - Demokratische Kompetenzen für Ausbildung und Betrieb - Von Juli bis Dezember 2012 setzte das NDC Sachsen das vom Landesprogramm „Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz“ geförderte Projekt „Handeln statt wegsehen" um. Das Projekt baute auf den Erfahrungen des ESF-geförderten Projekts „Sozialkompetenz in der Ausbildung“ auf. mehr»

DemokratieunterstützerInnen gesucht - Im Rahmen des Förderprogramms Zusammenhalt durch Teilhabe (Z:T) des Bundesinnenministeriums bildete das NDC Sachsen MultiplikatorInnen für Fundraising aus. mehr»

Projekt "Sozialkompetenz in der Ausbildung" (SKA) - Das erfolgreiche Projekt SKA wurde am 29.2.2012 nach dreijähriger Arbeit vorläufig beendet. Ziel des SKA-Projekts war es, Auszubildenden neben den fachlichen Inhalten der Berufsausbildungen auch soziale Kompetenzen wie Team- und Kommunikationsfähigkeit zu vermitteln. DGB, IHK und die HWK unterstützten das Projekt. mehr»

Archiv

IG Metall Chemnitz spendet für NDC Sachsen! - Am 16.09.13 erhielt die Chemnitzer Netzstelle des NDC einen Scheck über 3424 EUR. Damit würdigte die IG Metall Chemnitz das jahrelange Engagement des NDC, in Schulprojekttagen SchülerInnen und Auszubildende zu ermutigen, sich gegen Diskriminierung und für einen offenen und fairen Umgang miteinander einzusetzen. mehr»

PM: NDC Sachsen muss Büro in Leipzig schließen und Arbeit in Teilen Sachsens einstellen - 7. Februar 2013 - Trotz NSU-Skandals und proklamierter Mehranstrengungen der sächsischen Staatsregierung im Kampf gegen Rechts muss eines der erfolgreichsten und anerkanntesten Demokratieprojekte in Sachsen Maßnahmen reduzieren, die Arbeit mit Auszubildenden einstellen und Personal entlassen. mehr»

Dialogkonferenz Neonazismus in Sachsen: 140 TeilnehmerInnen / Abschlusserklärung veröffentlicht - 18. Dezember 2012 - Am 14.12.2012 fand im Dresdner Hygienemuseum die Dialogkonferenz "Neonazismus in Sachsen" statt. Die Ergebnisse der zahlreichen Gesprächsrunden und Workshops sind in einer Abschlusserklärung zusammengefasst worden. mehr»

PM: Projektarbeit für Demokratie und Menschenwürde vor dem Aus?! - 23. November 2012 - Die sächsische Staatsregierung beschloss am 22. November 2012 die Mittel für das Demokratieprogramm "Weltoffenes Sachsen" zu verknappen. Die Courage-Werkstatt für demokratische Bildungsarbeit e.V. sieht in dieser Entwicklung eine Bedrohung für die Arbeit demokratischer und zivilgesellschaftlicher Vereine und Initiativen. mehr»

Erstes sächsisches Landestreffen von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" in Chemnitz - 11. Oktober 2012 - Am Freitag den 12. Oktober fand an der Georg-Weerth-Mittelschule in Chemnitz das sächsische Landestreffen von "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" statt. mehr»

Pressemitteilung: 405 Projekttage gegen Rassismus, Diskriminierung und für ein vorurteilsfreies Miteinander – Bedarf in Sachsen noch viel größer! - 19. Juli 2012 - Das NDC hat im vergangenen Schul- und Ausbildungsjahr 405 demokratiefördernde Tagesseminare mit sächsischen SchülerInnen und Auszubildenden durchgeführt. Trotz viel geringerer personeller  Besetzung und ausschließlich finanziert durch das Innenministeriumsprogramm „Weltoffenes Sachsen“ sowie privaten Stiftungen. mehr»

Pressemitteilung: Extrem erfreulich! - 2. Juli 2012 - Das NDC Sachsen ist hocherfreut über das Verwaltungsgerichtsurteil zur Extremismusklausel. Es gratuliert und dankt dem AKuBiZ e.V. und ruft den Innenminister auf auch die Notwendigkeit der sächsischen „Demokratieerklärung“ zu überdenken. mehr»

Dinterschule macht ein FASS auf! - 8. November 2011 - Der vergangene Sonnabend gehörte an der Dinter-Mittelschule in Borna dem FASS, dem Forum antirassistischer Schüler_innen in Sachsen. Rund 100 Schüler_innen aus ganz Sachsen trafen sich, um ihre Gedanken und Erfahrungen auszutauschen, zu diskutieren und mit Gleichgesinnten Kontakte zu knüpfen. mehr»

Israelisch-palästinensische Delegation zu Besuch beim NDC Sachsen - 21. Oktober 2011 - Am 21. September 2011 besuchte eine Gruppe junger Palästinenser und Israelis das NDC in Dresden. Der von den Jusos Sachsen organisierte Austausch brachte junge VertreterInnen der palästinensischen Fatah und der  israelischen Sozialdemokratischen Arbeitspartei zusammen. mehr»

NDC zu Besuch in Bayern - 28. Februar 2011 - Am 16. Februar fuhren sächsische TeamerInnen nach Bayern, um die Volksschule Feilitzsch bei ihrer Projektwoche zum Thema Rassismus zu unterstützen. In Bayern gibt es bislang keine NDC-Landesnetzstelle, doch dank der räumlichen Nähe der oberfränkischen Gemeinde zur Netzstelle Chemnitz konnten die Workshops dennoch stattfinden. mehr»

Das NDC stellt jungen japanischen Ehrenamtlichen seine Arbeit vor - 21. September 2011 - 20 junge Ehrenamtliche besuchten im Rahmen des deutsch-japanischen Austauschprogramms des Kinder- und Jugendrings Sachsen am 21. September 2011 das NDC in Dresden. Das Treffen bot den japanischen Gästen einen spannenden Einblick  in die Bildungsarbeit des Vereins und  ließ viel Platz für einen Austausch über ehrenamtliches Engagement in Japan und Deutschland. mehr»

Bundesteamtreffen 2011 - Im Osten geht die Sonne auf - Das war das Bundesteamtreffen 2011 in Grünheide! mehr»

Der unbekannte Held - 27. Mai 2011 - „Ich habe den Krieg verhindern wollen“. Mit diesen Worten endet das Theaterstück „Der unbekannte Held“ über den Hitler-Attentäter Georg Elser. Seiner Geschichte des Attentats als auch den damit verbundenen moralischen Konflikten folgten am 25. Mai 2011 über 70 Anwesende im Volkshaus Dresden. mehr»

"Voller Entsetzen, aber nicht verzweifelt" - Robert Stadlober las aus Mihail Sebastians Tagebüchern 1935-1944 - 9. Mai 2011 - Über 60 Personen waren begeistert von der fast dreistündigen szenischen Lesung Robert Stadlobers am 8. Mai im Dresdner Volkshaus. Nach einer Einführung von Thomas Ebermann in die Situation Rumäniens in den 40er Jahren und einer historischen Verortung der Tagebücher von Mihail Sebastian, las Robert Stadlober eindrucksvoll und stimmgewaltig Auszüge aus diesen Büchern. mehr»

RADIOBEITRAG: Richtig auf Rechts reagieren - 10. März 2011 - Deutschlandradio - "Hinter den Kulissen" heißt das Buch, das Sachsens Lehrer über Kleidung, Codes und Verhaltensweisen der rechtsextremen Szene informiert. Auch Tipps, wie sie auf fremdenfeindliche Äußerungen antworten, finden sie darin. mehr»

PRESSEBERICHT: Mit sozialen Kompetenzen in den Beruf starten - 12. Februar 2011 - Freie Presse - „Man kann das alles irgendwann mal gebrauchen…“ stand auf einer der bunten Karten, die zur Abschlussveranstaltung der SWA Weiterbildungsakademie Sachsen von den Auszubildenden an der Pinnwand angebracht wurden. mehr»

"Kein Sex mit Nazis"-Banner in Dresden - 18. Februar 2011 - Am Vortag von Europas größtem Neonaziaufmarsch am 19. Februar 2011 hat das Netzwerk für Demokratie und Courage sein pinkfarbenes Riesenbanner mit dem Slogan "Kein Sex mit Nazis - Courage zeigen!" am Dresdner Volkshaus befestigt. mehr»

Zweifache Preisauszeichnung für das Netzwerk für Demokratie und Courage beim Wettbewerb „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2010" - 8. Dezember 2010 - Das Netzwerk für Demokratie und Courage gehört zu den Preisträgern des Wettbewerbs „Aktiv für Demokratie und Toleranz 2010". Gleich zwei Landesnetzstellen - das Saarland und Sachsen - erhielten vom "Bündnis für Demokratie und Toleranz" eine Auszeichnung für ihre engagierte demokratiefördernde Arbeit. mehr»

Die Jugendarbeit... einmal mehr vergessen - 10. November 2010 - Das Geld ist da. Die Regierung könnte die Jugendarbeit ausreichend fördern. Will sie es nicht? Pressemitteilung des Kinder- und Jugendrings Sachsen. mehr»

SchülerInnen machen ein „FASS“ auf gegen Rassismus - 17. November 2010 - Ein halbes Jahr lang hatten sie dieses Wochenende mit vorbereitet: Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern des Lessinggymnasiums in Döbeln. Am 13. November war es endlich soweit. 130 SchülerInnen aus ganz Sachsen kamen nach Döbeln zum zweitägigen „Forum antirassistischer Schüler_innen in Sachsen“, kurz FASS. mehr»

Annen-Mittelschule in Chemitz ist „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ - 20. September 2010 - Am 17. September 2010 wurde die Annenschule in Chemnitz als 43. Schule in Sachsen als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ausgezeichnet. Verliehen wurde der Titel durch die sächsische Landesnetzstelle des Netzwerks für Demokratie und Courage. mehr»

RADIOBEITRAG: Gefahr von rechts - 19. Juli 2010 - Deutschlandradio Kultur - Rechtsextreme agieren in allen Schichten der Gesellschaft. Auch und besonders dort, wo sie glauben, junge Menschen für ihr Gedankengut gewinnen zu können. Ein Beispiel: Hochschulen und Schulen. Ein Beispiel zur Arbeit des Netzwerks für Demokratie und Courage an Schulen in Leipzig. mehr»

FILMBEITRAG: Schiller-Gymnasium Pirna ist "Schule ohne Rassismus" - 30. August 2010 - Pirna tv - Das Friedrich-Schiller-Gymnasium Pirna hat einen neuen Titel. Ab sofort darf sich die Bildungseinrichtung „Schule ohne Rassismus- Schule mit Courage" nennen. Schüler, Lehrer, ja sogar das Reinigungspersonal haben sich an dem Projekt beteiligt, das bundesweit für mehr Toleranz und Zivilcourage einsteht. mehr»

OASE - Open Air Sensibilisierung für politisches Engagement - 12. Mai 2010 - Mit verschiedenen Workshops engagierte sich die Courage-Werkstatt – Netzstelle Leipzig in der „Initiative 8. Mai 2010 Leipzig“. Die Initiative gedachte mit einer Demonstration und Aktionen auf dem Lindenauer Markt dem 8. Mai 2010 als 65. Jahrestag der Befreiung von der Naziherrschaft. mehr»

RADIOBEITRAG: Wir gehen gern in die Schule - 17. Mai 2010 - Mepisto 97.6, Uniradio Leipzig - Das Netzwerk für Demokratie und Courage e.V (NDC) engagiert sich seit über 10 Jahren für demokratisches Handeln. Ein abstrakter Begriff, der vielen Schülern nicht geläufig ist. Wie Jugendiche und junge Erwachsene im NDC den trockenen Handlungsbegriff entstauben, erfahren Sie hier. mehr»

Protest gegen Sozialkürzungen im Jugendbereich - 4.000 Menschen fordern Veränderungen - 10. März 2010 - Protest gegen die geplanten Kürzungen im Jugendbereich vor dem sächsischen Landtag in Dresden. Sachsen muss trotz eines beschlossenen Doppelhaushalts sparen, so auch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, 25 Mio. Euro allein für 2010. Jetzt endlich liegen die Zahlen auf dem Tisch: 30% Kürzung für alle! mehr»

Zahlen beziehen auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2016 - 1. Halbjahr

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C


15.02. - 20.02. Berlin-Brandenburg
28.02. - 04.03. M-V
29.02. - 06.03. Baden-Württemberg
07.03. - 12.03. NRW
07.03. - 12.03. Sachsen-Anhalt
14.03. - 19.03. Thüringen
20.03. - 26.03. RLP/Saarland
04.04. - 09.04. Sachsen
13.06. - 18.06. Sachsen

Teamschulungen für weitere Projekttage


14.03. - 18.03. TS VWZ in M-V
14.04. - 17.04. TS T in RLP
21.04. - 24.04. TS S in NRW
21.04. - 25.04. TS VWZ in Thüringen
27.04. - 29.04. TS F in Sachsen
04.05. - 07.05. TS D in Sachsen-Anhalt
19.05. - 22.05. TS Reclaim in M-V
27.05. - 29.05. TS F in Thüringen

NDC-Länderkonferenzen (LK)


15.02. - 17.02. LK I in Dresden
20.06. - 22.06. LK II in Magdeburg
17.10. - 19.10. LK III in Frankfurt

TrainerInnenarbeitskreise (TAK & ArguTAK)


19.02. - 21.02. TAK I in Dresden
02.09. - 04.09. TAK II in Kassel

BeraterInnenarbeitskreise (BAK)

16.04. in Berlin

Konzeptüberarbeitung Projekttage

18.01. - 23.01. KÜ E in Sachsen
09.06. - 12.06. KÜ M im Saarland

Weitere bundesweite Termine

10.01. - 16.01. Modul 1 ArgumentationstrainerInnenausbildung
22.02. - 27.02. Modul 2 ArgumentationstrainerInnenausbildung
13.03. - 19.03. Modul 3 TrainerInnenausbildung
09.04. - 15.04. Modul 3 ArgumentationstrainerInnenausbildung
22.05. - 28.05. Modul 4 TrainerInnenausbildung

Hier gibt's mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook