Projekttag M
Menschen - Medien - Meinungen
Ein Projekttag zu Chancen, Gefahren und Diskriminierung in Medien

Zielgruppe

für Jugendliche ab 15 Jahren

Ziele des Projekttag-M

Die Teilnehmenden kennen Funktionsweisen von Medien.
Die Teilnehmenden sind für Diskriminierung als Gefahr von Medien sensibilisiert.
Die Teilnehmenden erkennen Chancen eines bewussten Umgangs mit Medien. 
Die Teilnehmenden sind motiviert Medien aktiv mitzugestalten.

Inhalt

Täglich kommen Informationen aus allen Richtungen auf uns zu. Medien sind für uns ein wichtiges Tor zur Welt. Vieles, was wir wissen, stammt aus den Medien. Sie prägen unsere Wünsche, Meinungen und geben Impulse, wie wir uns und andere Menschen sehen.

Medien sind Kanäle, die Informationen transportieren und übermitteln. Da sie von Menschen gestaltet sind, können sie dabei nie ganz objektiv sein. Die Bild-Zeitung berichtet beispielsweise anders als der Spiegel.

Die Aufbereitung und Weitergabe von Informationen wird von vielen Gefahren begleitet. So transportieren Medien auch Vorurteile. Bewusst oder unbewusst setzen sich diese in unseren Köpfen fest und können diskriminierend wirken.
Medien bieten aber auch vielseitige Chancen und erfüllen wichtige Aufgaben in einer demokratischen Gesellschaft.

In unserem Projekttag geht es darum zu verstehen, wie Medien funktionieren, Gefahren zu erkennen, aber auch eigene Chancen der aktiven Mediennutzung zu entdecken.

Stundenverlauf

1. Stunde: Einstieg in das Thema Medien
2. Stunde: Was sind Medien – wie funktionieren sie?
3. Stunde: Vorurteile und Diskriminierung in Medien
4. Stunde:Ich kann was tun – Medien nutzen
5. Stunde: Tipps für den Weg

Wo wird dieser Projekttag angeboten?

Dieser Projekttag wird derzeit ausschließlich im Saarland angeboten.


Projekttag online buchen!

    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2018

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C

14.01. - 19.01. Schleswig-Holstein
11.02. - 16.02. Mecklenburg-Vorpommern
05.03. - 11.03. Rheinland-Pfalz/Saarland
11.03. - 16.03. Sachsen-Anhalt
12.03. - 18.03. Baden-Württemberg
17.03. - 22.03. Sachsen
18.03. - 24.03. Hessen
19.03. - 24.03. Thüringen
03.04. - 08.04. Berlin-Brandenburg
09.04. - 14.04. Nordrhein-Westfalen
14.05. - 19.05. Sachsen
19.08. - 24.08. Schleswig-Holstein

10.09. - 16.09. Hessen
17.09. - 22.09. Thüringen
22.09. - 27.09. Sachsen
30.09. - 05.10. Mecklenburg-Vorpommern
08.10. - 14.10. Rheinland-Pfalz/Saarland
29.10. - 04.11. Baden-Württemberg
11.11. - 16.11. Berlin-Brandenburg

Teamschulungen für weitere Projekttage

08.03. - 11.03. TS-S in Thüringen
08.03. - 11.03. TS-Module (Leichte Sprache)
in Sachsen
12.04. - 15.04. TS-S in Rheinland-Pfalz
22.05. - 26.05. TS-Re: in Meckl.-Vorp.
24.05. - 27.05. TS-T in Thüringen
31.05. - 03.06. TS-S in Nordrhein-Westfalen
22.08. - 26.08. TS-VWZ in Thüringen
23.08. - 26.08. TS-E in Sachsen
04.10. - 07.10. TS-S in Berlin-Brandenburg
02.11. - 04.11. TS-F in Meckl.-Vorp.
09.11. - 11.11. TS-F in Sachsen
29.11. - 02.12. TS-S in Meckl.-Vorp.
29.11. - 02.12. TS-T in Rheinland-Pfalz
07.12. - 09.12. TS-F in Hessen


NDC-Länderkonferenzen (LK)

19.02. - 21.02. in Dresden
11.06. - 13.06. in Germershausen
22.10. - 24.10. in Frankfurt/Main


Trainer_innenarbeitskreise (TAK & ArguTAK)

23.02. - 25.02. TAK in Dresden
31.08. - 02.09. TAK in Hattingen
30.11. - 02.12. ATAK (Ort noch nicht bekannt)


Berater_innenarbeitskreise (BAK)

02.03. - 04.03. in Magdeburg

Konzeptüberarbeitung Projekttage

23.07. - 28.07. Projekttag-F in Rheinland-Pfalz
23.09. - 28.09. Projekttag-I in Saarland

Weitere bundesweite Termine

09.08. - 12.08. Bundesteamtreffen


ZdT-Fortbildungen (Themen/Orte):

02. - 04.05.18 Moderation/Erfurt
08. - 09.05.18 Projektmanagement/Leipzig
08. - 09.05.18 Freiwilligenmng./Frankfurt/M.
23. - 25.05.18 Moderation/Erfurt
06. - 08.06.18 Veränderungsprozesse/Fulda
21. - 23.08.18 Veränderungsprozesse/Fulda
11. - 12.09.18 Verankerung/Fulda
25. - 26.09.18 Verankerung/Fulda
08. - 10.10.18 Beratung/Fulda
06. - 07.11.18 Einbind. Führungskräfte/Erfurt
20. - 21.11.18 Einbind. Führungskräfte/Fulda



Hier gibt's mehr Informationen»

  Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur Banner ITZ NDC Facebook