Projekttag Z
Alle sind anders... – und ich auch?
Ein Projekttag zu Vielfalt, Ausgrenzung und solidarischem Miteinander

Zielgruppe

Für Schülerinnen und Schüler ab dem 10. Lebensjahr, Klassenstufe 5 und 6

Ziele des Projekttag-Z

Teilnehmende erkennen, dass Vielfalt in ihrer Umgebung erstrebenswert ist.

Teilnehmende wissen, dass Menschen durch gesellschaftliche Bilder in ihrer Entfaltung eingeschränkt werden.

Teilnehmende sind für die Folgen von Ausgrenzung und Diskriminierung sensibilisiert.

Teilnehmende sind motiviert, sich für ein solidarisches Miteinander einzusetzen.


Inhalt

Vielfalt ist ein Teil unseres Lebens - aber was genau ist das eigentlich? Das Spannende daran klärt der erste Teil des Projekttages „Alle sind anders... - und ich auch?“. Die Schüler_innen werden ihre Vielfalt und die von ihnen unbekannten Menschen entdecken. Menschen, denen sie vielleicht mal über den Weg laufen, die aber scheinbar nichts mit ihnen gemeinsam haben. Und doch wird sich herausstellen, dass alle ähnliche Interessen und Wünsche haben.

Der zweite Teil des Projekttages hinterfragt die Ursachen von Ausgrenzung. In einem Detektivspiel wird deutlich, dass gesellschaftliche Bilder bestimmen, inwieweit alle Menschen an unserer Vielfalt teilhaben können. Diese Bilder gilt es aufzudecken und zu hinterfragen, und für die Folgen von Ausgrenzung zu sensibilisieren.

Im Mittelpunkt des dritten Teiles des Projekttages steht couragiertes Handeln. Die Schüler_innen erproben im Rollenspiel Möglichkeiten, um von Ausgrenzung betroffene Menschen zu unterstützen. Eine den Projekttag abrundende Übung zu Solidarität wird den Teilnehmenden Ansatzpunkte für alltägliches Handeln liefern

Stundenablauf

1. Stunde: Wer sind wir – wer seid ihr?
2. Stunde: Vielfalt fetzt
3. Stunde: Wem gehört der Rucksack?
4. Stunde: Du nicht! Einschränkungen im Alltag
5. Stunde: Wir können was tun
6. Stunde: Verteidigung der Vielfalt

Wo wird dieser Projekttag angeboten?

Dieser Projekttag wird derzeit in Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen angeboten.

Projekttag online buchen


Zahlen beziehen auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.
Teamschulungen und Veranstaltungen

Termine NDC 2016 - 2. Halbjahr

Teamschulungen für die Projekttage A,B,C


04.09. - 09.09. Sachsen-Anhalt
05.09. - 11.09. Hessen
19.09. - 24.09. Sachsen (barrierefrei)
19.09. - 24.09. Thüringen
19.09. - 25.09. Baden-Württemberg
02.10. - 07.10. Mecklenburg-Vorpommern
10.10. - 15.10. NRW
16.10. - 22.10. Rheinland-Pfalz/Saarland
28.11. - 03.12. Baden-Württemberg

Teamschulungen für weitere Projekttage


15.09. - 18.09. TS-S in Rheinland-Pfalz
21.09. - 25.09. TS-Reclaim in M-V
07.10. - 09.10. TS-I im Saarland
27.10. - 31.10. TS Reclaim in Thüringen
28.10. - 31.10. TS-S in M-V
10.11. - 13.11. TS-E in Sachsen
17.11. - 20.11. TS-S in Hessen
09.12. - 11.12. TS-F in Hessen

BTT - Bundesteamtreffen

25.08. - 28.08. in Sachsen

NDC-Länderkonferenzen (LK)


15.02. - 17.02. LK I in Dresden
20.06. - 22.06. LK II in Magdeburg
17.10. - 19.10. LK III in Frankfurt

TrainerInnenarbeitskreise (TAK & ArguTAK)


19.02. - 21.02. TAK I in Dresden
02.09. - 04.09. TAK II in Mannheim
25.11. - 27.11. ATAK

BeraterInnenarbeitskreise (BAK)

16.04. in Berlin
12.11. in Magdeburg

Konzeptüberarbeitung Projekttage

04.09. - 10.09. KÜ E in Sachsen

Weitere bundesweite Termine

10.01. - 16.01. Modul 1 ArgumentationstrainerInnenausbildung
22.02. - 27.02. Modul 2 ArgumentationstrainerInnenausbildung
13.03. - 19.03. Modul 3 TrainerInnenausbildung
09.04. - 15.04. Modul 3 ArgumentationstrainerInnenausbildung
22.05. - 28.05. Modul 4 TrainerInnenausbildung
17.07. - 22.07. Modul 1 BeraterInnenausbildung
18.09. - 23.09. Modul 2 BeraterInnenausbildung
06.11. - 12.11. Modul 3 BeraterInnenausbildung

Hier gibt's mehr Informationen»

  Banner ITZ NDC Facebook