COURAGE IN EUROPA
NDC en français                                                                                                                                     Foto: Mathieu Boulleau
Überblick
NDC goes international
Und zwar nach denselben Konzepten und Methoden, die in Deutschland entwickelt wurden!

In Frankreich: Ausgehend von den Konzepten des deutschen Netzwerks für Demokratie und Courage hat der französische Jugendverband Léo Lagrange im Frühjahr 2002 das "Réseau Démocratie et Courage" initiiert. Nicht nur den Namen hat das NDC mit seiner französischen Partnerorganisation gemein. Auch die Vorgehensweise ist in beiden Ländern ähnlich: Jugend für Jugend, Methodenvielfalt, Qualifikation und Begleitung der Teamenden. Inhalte und Zielsetzung werden vor allem am Projekttag zum Thema Vorurteile und Migration (PT A) deutlich. Seit 2002 konnten in Frankreich mehr als 50.000 Jugendliche mit den Projekttagen erreicht werden. 800 aktive Teamer_innen sorgen dafür, dass regelmäßig Projekttage stattfinden können.

In Österreich: Seit dem Jahr 2018 konkretisieren sich nun auch die Bemühungen der Teamer_innen vor Ort, ein NDC in Österreich aufzubauen. Die Bedarfe sind da, motivierte Supporter_innen auch, nun geht es ans Transferieren. Dazu wurde das erste NDC-Konzept von deutschen und österreichischen Teamenden entsprechend für die Umsetzung in Österreich transferiert. Seit Herbst 2018 sind die Anstrengungen und Bemühungen gestiegen und es findet ein starker Transfer und Austausch statt.

Darüber hinaus: arbeitet das NDC eng mit dem europäischen Antirassismusnetzwerk "UNITED for Intercultural Action - European network against nationalism, racism, fascismand in support of migrants and refugees" zusammen.
COURAGIERT IN ÖSTERREICH

Start des NDC in Österreich - Seit 2018 ist das NDC auch in Österreich zu finden. Der Aufbau eines NDC-Büros in Wien wird derzeit von Engagierten ehrenamtlich vorangetrieben. In der Coronazeit wurden neue Workshopkonzepte erarbeitet sowie eine neue Website erstellt, ab Frühjahr 2022 wird wieder verstärkt geteamt. Informationen und Kontaktdaten gibt es unter mehr»

Couragiert in Frankreich

Pressemitteilung: Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. traf auf französischen Partnerverein Leo Lagrange, Démocratie et Courage - 10. Oktober 2019 - Am 09./10.10.2019 trafen sich das deutsche Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. (NDC) und sein französisches Partnerprojekt Démocratie et Courage, das von Leo Lagrange umgesetzt wird, in Paris.  mehr»

NDC goes Europe: Deutsch-Französischer Workshop auf dem Bundesteamtreffen 2012 - 11. September 2012 - Das NDC und sein französischer Partner Léo Lagrange organisieren bereits seit drei Jahren regelmäßige Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten für die ehrenamtlichen Teamenden. Auf dem Bundesteamtreffen 2012 fand hierzu ein weiterer binationaler Workshop statt. mehr»

Binationales TeamerInnentreffen in Frankreich - 30. Januar 2012 - Der Verband Léo Lagrange (NDC-Frankreich) und das NDC organisieren erneut ein binationales Seminar für französische und deutsche TeamerInnen des NDC. Stattfinden wird das Seminar vom 9. bis 15. April in Amiens in Frankreich. Anmeldungen sind bis zum 9. Februar möglich. mehr»

„Empört Euch? Engagiert Euch!“ NDC gewinnt beim Ideenwettbewerb der Robert Bosch Stiftung und des Deutsch-Französischen Instituts - 25. Oktober 2011 - Mit dem Projekt „Empört Euch? Engagiert Euch! Antirassistisches Engagement junger Menschen im deutsch-französischen Vergleich“ haben das NDC und sein französischer Projektpartner Léo Lagrange beim Ideenwettbewerb „On y va! Auf geht’s!“ der Robert Bosch Stiftung und dem Deutsch-Französischen Institut gewonnen. mehr»

„Transatlantic Outreach Program“: NDC stellt BildungsexpertInnen aus den USA sich und seine Arbeit vor - 19. Juli 2011 - Auch 2011 hatte das NDC wieder Gelegenheit, seine Arbeit BildungsexpertInnen aus den USA persönlich vorzustellen. Die MitarbeiterInnen verschiedener Bildungsbehörden aus mehreren US-Bundesstaaten befanden sich auf einer Studienreise im Rahmen des „Transatlantic Outreach Program“, das von Goethe-Institut, Auswärtigem Amt, Robert Bosch Stiftung und Deutscher Bank organisiert wird. mehr»

Leaflet: Who, if not you? How you can intervene when witnessing racist assaults - Racist insults and violence are very common all over Europe. Many people are afraid or do not know how to react when witnessing a racist incident. In such situations, civil courage is needed. This leaflet provides suggestions for courageous action and shows that some small steps can change a lot. mehr»

Austauschtreffen mit Frankreich und Belgien - Habt ihr Lust, Teamende aus Frankreich und Belgien kennenzulernen? Dann kommt mit zu einem Austauschtreffen, das abwechselnd in den Ländern stattfindet! mehr»

„Empört euch!“ Frankreich hat Stéphane Hessel, Deutschland hat Thilo Sarrazin - 7. Januar 2011 - Mit seiner Schrift „Indignez-vous!“ (Empört euch!) sorgt der französische Widerstandskämpfer und Holocaustüberlebende Stéphane Hessel derzeit in Frankreich für eine Sensation. Sein Aufruf gegen Ungerechtigkeit und für Zivilcourage landete auf Anhieb ganz oben in der Bestsellerliste. Dort steht in Deutschland Thilo Sarrazin. mehr»

    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.

Termine NDC 2022

Teamschulungen für die Projekttage ABC

27.02. - 04.03. in Mecklenburg-Vorpommern
07.03. - 12.03. in Thüringen
17.03. - 23.03. in Hessen
17.03. - 22.03. in Sachsen
28.03. - 02.04. in Nordrhein-Westfalen
04.04. - 10.04. in Rheinland-Pfalz
04.04. - 10.04. in Baden-Württemberg
11.04. - 16.04. in Sachsen
11.04. - 17.04. in Baden-Württemberg
30.04. - 05.05. in Berlin-Brandenburg
03.05. - 08.05. in Sachsen-Anhalt
19.09. - 24.09. in Thüringen
23.09. - 28.09. in Sachsen
25.09. - 30.09. in Mecklenburg-Vorpommern
27.09. - 02.10. in Sachsen-Anhalt
30.09. - 06.10. in Hessen
02.10. - 07.10. in Berlin-Brandenburg
04.10. - 09.10. in Niedersachsen
09.10. - 14.10. in Schleswig-Holstein
10.10. - 16.10. in Rheinland-Pfalz
31.10. - 06.11. in Baden-Württemberg
31.10. - 05.11. in Nordrhein-Westfalen


Teamschulungen für weitere Projekttage

14.01. - 16.01. & 20.01. - 23.01.
TS-MutiG (Kl. 1/2) in Mecklenburg-Vorp.
04.02. - 06.02. TS-F in Rheinland-Pfalz
10.02. - 13.02. TS-S in Berlin-Brandenburg
07.03. - 10.03. TS-D in Sachsen
16.03. - 20.03. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
20.03. - 25.03. TS-qVWZ in Meckl.-Vorp.
08.04. - 10.04. TS-F in Sachsen
21.04. - 24.04. TS-S in Hessen
27.04. - 30.04. TS-T in Thüringen
26.05. - 29.05. TS-S in Nordrhein-Westfalen
09.06. - 12.06. TS-Neue-Bremm im Saarland
28.07. - 31.07. TS-D in Schleswig-Holstein
29.07. - 31.07. TS-I im Saarland
01.08. - 05.08. TS-MutiG (Kl. 1/2) in Mecklenburg-Vorp.
16.09. - 18.09. TS-GR im Saarland
19.09. - 23.09. TS-VWZ in Thüringen
03.10. - 07.10. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
06.10. - 09.10. TS-S in Sachsen
28.10. - 31.10. TS-S in Mecklenburg-Vorp.
10.11. - 13.11. TS-D in Hessen
11.11. - 13.11. TS-CHiB im Saarland
17.11. - 20.11. TS-D in Thüringen
17.11. - 20.11. TS-S in Rheinland-Pfalz
28.11. - 03.12. TS-DO in Rheinland-Pfalz
05.12. - 08.12. TS-S in Berlin-Brandenburg
06.12. - 11.12. TS-DO in Sachsen-Anhalt
08.12. - 11.12. TS-D in Sachsen


Länderkonferenzen (LK)

31.01. - 02.02. LK 1 digital
13.06. - 15.06. LK 2 in Hamburg
10.10. - 12.10. LK 3 in Frankfurt/Main


Arbeitskreise

18.02. - 20.02. TAK 1 digital
27.08. - 28.08. BAK in Leipzig
02.09. - 04.09. TAK 2 in Mannheim
25.11. - 27.11. ATAK in Hamburg


Konzeptüber-/-erarbeitungen (KÜ/KE)

25.03. - 01.04. KE-Neue-Bremm im Saarland
05.04. - 10.04. KÜ-D in Sachsen-Anhalt
26.05. - 01.06. KÜ-ABC in Sachsen
20.08. - 26.08. KE-ChiB im Saarland
03.10. - 07.10. KE-Projekttag für Grundschule


Sonstige

17.10. - 22.10. Qualifikation Gedenkstättenkonzept im Saarland
17.10. Fachtagung Antisemitismus in Sachsen-Anhalt
04.11. - 06.11. Forum zu Gadjé Rassismus/Antiziganismus im Saarland

Mehr Informationen»

 bpb Anerkannter Bildungsträger   Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur Banner ITZ NDC Facebook Instagram: NDC.Bund