ÜBER UNS
Überblick
Wer wir sind
Das Netzwerk für Demokratie und Courage (NDC) ist ein bundesweites Netzwerk, das von jungen Leuten getragen wird und sich für Demokratieförderung und gegen menschenverachtendes Denken engagiert.

Das Hauptaufgabenfeld des NDC ist die Ausbildung von jungen Menschen als Multiplikator_innen und die Durchführung von Projekttagen, Seminaren und Fortbildungen an Schulen, Berufsschulen, Bildungseinrichtungen sowie für viele andere Gruppen.

Das NDC besteht bereits seit 1999 und wird durch einen großen Kreis unterschiedlicher Unterstützer_innen getragen. Dieser reicht von Gewerkschaftsverbänden, Jugendverbandsorganisationen, über Wohlfahrtsverbände, Landesjugendringe bis hin zur Katholischen Kirchenjugend.

In 12 Bundesländern verfügt das NDC über eigene Länderbüros sowie Teams freiwillig engagierter Multiplikator_innen. Von hier aus werden Schulen und viele andere Partner_innen fachgerecht und bedarfsorientiert unterstützt. Auf Bundesebene vertritt der Verein Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. die Interessen des Netzwerkes.

Auf der Mitgliederversammlung 2020 wurde Ralf Hron als Vorstandsvorsitzender des NDC e.V. gewählt. Die Bundestagsabgeordneten Filiz Polat (B90/Grüne) und Susann Rüthrich (SPD) wurden als stellvertretende Vorsitzende gewählt.

Auf den folgenden Seiten könnt Ihr Euch / können Sie sich umfassend zu unserem Verein und unserem Engagement informieren.
Überblick

Unser Info-Faltblatt: Wer ist das NDC? - Was sind unsere Angebote? - Wie kann man uns erreichen? - Unser Info-Faltblatt informiert kompakt über Ziele, Inhalte und Angebote des NDC und enthält unsere Kontaktinformation. mehr»

Unsere Image Broschüre: Das NDC von A bis Z auf 36 Seiten - Das Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. ist ein bundesweites Netzwerk und besteht seit 1999. Mittlerweile ist das NDC in 12 Bundesländern aktiv. Die Geschichte, Philosophie, Angebote und Erfahrungen können anhand unserer Image Broschüre nachgelesen werden. mehr»

Unsere Fortbildungsangebote - In diesem Flyer finden Sie eine Beschreibung der wichtigsten Fortbildungsangebote des NDC für verschiedene Zielgruppen. mehr»

Unsere Struktur - Das Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. ist bundesweit in 12 Landesnetzstellen sowie in einer Bundesgeschäftsstelle aktiv. Ein engagierter zehnköpfiger Vorstand unterstützt die Arbeit des NDC ehrenamtlich. mehr»

Der Vorstand des Netzwerk für Demokratie und Courage e.V. (Stand 2020) - 2020 wählte die Mitgliederversammlung des NDC e.V. den neuen Vorstand. Vorstandsvorsitzender wurde erneut Ralf Hron, NDC-Gründungsmitglied und Regionsgeschäftsführer des DGB im Bezirk Südwestsachsen. mehr»

Unsere Qualitätskriterien - In einem breit agierenden Netzwerk sind konkrete Absprachen notwendig, um die Qualität der Arbeit abzusichern. Daher haben sich die im NDC beteiligten Akteure auf Qualitätskriterien geeinigt, die für die Umsetzung der Arbeit vor Ort verbindlich sind. mehr»

Preise für das NDC - Das Netzwerk für Demokratie und Courage ist bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichnet worden, z.B. am 19.06.2015 mit dem Gustav-Heinemann-Preis. mehr»

Unsere Netzwerkpartner_innen - Für die Arbeit vor Ort besonders wichtig sind unsere Unterstützer_innen, die Netzwerkpartner_innen. Sie engagieren sich aktiv im Netzwerk und sichern die Durchführung der Projekttage ab. mehr»

    Demokratie-Scan
Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen.

Termine NDC 2022

Teamschulungen für die Projekttage ABC

27.02. - 04.03. in Mecklenburg-Vorpommern
28.02. - 06.03. in Baden-Württemberg
07.03. - 12.03. in Thüringen
17.03. - 23.03. in Hessen
17.03. - 22.03. in Sachsen
28.03. - 02.04. in Nordrhein-Westfalen
04.04. - 10.04. in Rheinland-Pfalz
04.04. - 10.04. in Baden-Württemberg
11.04. - 16.04. in Sachsen
11.04. - 17.04. in Baden-Württemberg
30.04. - 05.05. in Berlin-Brandenburg
19.09. - 24.09. in Thüringen
23.09. - 28.09. in Sachsen
25.09. - 30.09. in Mecklenburg-Vorpommern
27.09. - 02.10. in Sachsen-Anhalt
30.09. - 06.10. in Hessen
09.10. - 14.10. in Schleswig-Holstein
10.10. - 16.10. in Rheinland-Pfalz
31.10. - 06.11. in Baden-Württemberg
31.10. - 05.11. in Nordrhein-Westfalen


Teamschulungen für weitere Projekttage

14.01. - 16.01. & 20.01. - 23.01.
TS-MutiG (Kl. 1/2) in Mecklenburg-Vorp.
03.02. - 06.02. TS-S in Sachsen
04.02. - 06.02. TS-F in Rheinland-Pfalz
10.02. - 13.02. TS-S in Berlin-Brandenburg
07.03. - 10.03. TS-D in Sachsen
16.03. - 20.03. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
20.03. - 25.03. TS-qVWZ in Meckl.-Vorp.
08.04. - 10.04. TS-F in Sachsen
21.04. - 24.04. TS-S in Hessen
27.04. - 30.04. TS-T in Thüringen
18.05. - 22.05. TS-VWZ in Thüringen
26.05. - 29.05. TS-S in Nordrhein-Westfalen
09.06. - 12.06. TS-Neue-Bremm im Saarland
21.06. - 26.06. TS-DO in Sachsen-Anhalt
28.07. - 31.07. TS-D in Schleswig-Holstein
29.07. - 31.07. TS-I im Saarland
07.09. - 10.09. TS-D in Sachsen
16.09. - 18.09. TS-GR im Saarland
03.10. - 07.10. TS-VWZ in Berlin-Brandenburg
06.10. - 09.10. TS-? in Sachsen
18.10. - 23.10. TS-DO in Rheinland-Pfalz
28.10. - 31.10. TS-S in Mecklenburg-Vorp.
10.11. - 13.11. TS-D in Hessen
16.11. - 20.11. TS-? in Thüringen
17.11. - 20.11. TS-S in Rheinland-Pfalz


Länderkonferenzen (LK)

31.01. - 02.02. LK 1 in Erfurt
13.06. - 15.06. LK 2 in Hamburg
10.10. - 12.10. LK 3 in Frankfurt/Main


Trainer_innenarbeitskreise (TAK & ATAK)

18.02. - 20.02. TAK 1 in Berlin
02.09. - 04.09. TAK 2 in Mannheim
25.11. - 27.11. ATAK in Hamburg


Konzeptüber-/-erarbeitungen (KÜ/KE)

25.03. - 01.04. KE-Neue-Bremm im Saarland
05.04. - 10.04. KÜ-D in Sachsen-Anhalt
26.05. - 01.06. KÜ-ABC in Sachsen
20.08. - 26.08. KE-ChiB im Saarland


Sonstige

17.10. - 22.10. Qualifikation Gedenkstättenkonzept im Saarland
19.10. Fachtagung Antisemitismus in Sachsen-Anhalt
04.11. - 06.11. Forum zu Gadjé Rassismus/Antiziganismus im Saarland

Mehr Informationen»

   Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur Banner ITZ NDC Facebook Instagram: NDC.Bund