Landesnetzstelle Berlin-Brandenburg
Kontakt
Netzwerk für Demokratie und Courage
Landesnetzstelle Berlin-Brandenburg
c/o DGB Jugend Berlin-Brandenburg 
Kapweg 4
13405 Berlin

E-Mail: bbr(at)netzwerk-courage.de
Fax: 030 - 212 40 315

Ansprechpartner_innen: 

Friedericke Fischer
Argumentations- und Handlungstraining/ Teamschulungen/ Interessierte
Tel.: 030 - 212 40 312
E-Mail

Katharina Neumann
Projektleitung/ Finanzen
Tel.: 030 - 212 40 316
E-Mail

Samuel Signer
Demokratieförderung Brandenburg/ Teambetreuung
Tel.: 030 - 212 40 424
E-Mail

Saskia Mette
Projektanfragen/ Teambetreuung
Tel.: 030 - 212 40 317
E-Mail

Aktuell

DIGITALES Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechts - Alles aus dem Argumentations- und Handlungstraining - für Menschen, die bei jeglicher Form von Menschenverachtung in die Handlungsfähigkeit kommen wollen, sich mit Hintergrundwissen versorgen wollen und sich dafür Zeit nehmen (von 3 Stunden bis 3 Tage - wir erstellen ein passendes Angebot).
Verfügbar: bundesweit mehr»

Infoportal Rechtsextremismusprävention geht online - 16. Februar 2021 -  Auch die NDC Landesnetzstellen und die Bundesgeschäftsstelle sind mit ihren Angeboten vertreten. mehr»

Pressemitteilung: Das Netzwerk für Demokratie und Courage Berlin-Brandenburg führt Projekttage für Grundschulen ein - 4. Mai 2020 -  2020 führt das NDC Berlin-Brandenburg zwei Projekttage für die 5. und 6. Klasse ein: die Projekttage W und Z.  mehr»

PRESSE ÜBER UNS: Couragiert gegen jede Diskriminierung (Lausitzer Rundschau) - 3. März 2016 - Spremberg. Im März führten die NDC-Teamer Niko und Valle einen Projekttag an der Berufsorientierenden Oberschule Spremberg (BOS) durch und diskutierten mit Achtklässlern rund um das Thema Zivilcourage. Die Lausitzer Rundschau berichtete.
mehr»

Projekttage in Berlin-Brandenburg

Projekttag A - Das geht uns alle an
Ein Projekttag zu Diskriminierung, von Rassismus betroffenen Menschen und couragiertem Handeln.
Verfügbar in: Allen NDC-Regionen mehr»

Projekttag B - Can you get it if you really want?
Ein Projekttag zu solidarischem Handeln gegen Ungerechtigkeit und Klassismus
Verfügbar in: Allen NDC-Regionen mehr»

Projekttag C - Trotz alledem!
Ein Projekttag gegen menschenverachtende Einstellungen, Gruppen und Strategien und für solidarisches Engagement
Verfügbar in: Allen NDC-Regionen mehr»

Projekttag Di - #SpreadCourageNotHate
Ein digitaler Projekttag zu Diskriminierung und wie ich dagegen aktiv werden kann
Verfügbar in: Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Schleswig-Holstein und Thüringen mehr»

Projekttag S - Das ist doch nicht normal!
Ein Projekttag zu Sexismus, Queerfeindlichkeit und couragiertem Handeln dagegen
Verfügbar in: Berlin-Brandenburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, NRW, Rheinland-Pfalz, Sachsen und Thüringen mehr»

Projekttag V - Was ist schon normal?! 
Ein Projekttag zu Vorstellungen von Normalität und der Wirkung von Sprache
Verfügbar in: Berlin-Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen mehr»

Projekttag W - Wir sind viele - Ich bin dabei!
Ein Projekttag zur Reflexion von individuellen Wünschen, Grenzen und Fähigkeiten sowie für respektvollen und solidarischen Umgang miteinander.
Verfügbar in: Berlin-Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen mehr»

Projekttag Z - Ein Platz für Alle
Ein Projekttag zu Vielfalt, Ausgrenzung und solidarischem Miteinander
Verfügbar in: Berlin-Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen mehr»

Projekttag der DGB-Jugend - Berufsorientierung
Ein Projekttag rund um die Herausforderungen der Berufswahl
Verfügbar in: Berlin und Brandenburg mehr»

Projekttag der DGB-Jugend - Bewerbungstraining
Ein Projekttag rund um den Bewerbungsmarathon
Verfügbar in: Berlin und Brandenburg mehr»

Projekttag der DGB-Jugend - Demokratie und Mitbestimmung - Schule mal anders!
Ein Projekttag zu Mitbestimmungsmöglichkeiten in der Ausbildung
Verfügbar in: Berlin und Brandenburg mehr»

Fortbildungen für Lehrer_innen, pädagogische Fachkräfte und Multiplikator_innen

Projekttag F: "Zu Potte kommen." - Eine Fortbildung zum reaktionären bis neonazistischen Spektrum und zur Notwendigkeit präventiven Handelns gegen Diskriminierung - Einen Einstieg bietet die Fortbildung "Projekttag F". Sie vermittelt inhaltliche Grundlagen zu Alltagsdiskriminierung und dem reaktionären bis neonazistischen Spektrum und zeigt erste Handlungsmöglichkeiten in diesem Themenfeld auf.
Verfügbar: bundesweit mehr»

Projekttag O: „Oktopus und andere antisemitische Denkmuster“ - Fortbildung zum präventiven und pädagogischen Intervenieren gegen Antisemitismus - In der Fortbildung wird Wissen über Formen und Erkennungsmerkmale antisemitischer Einstellungen und Handlungen vermittelt.
Verfügbar in: Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt mehr»

MODUL TRAINING: Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechts - Ziel des Trainings ist der Erwerb von Argumentations- und Handlungskompetenzen in der Auseinandersetzung mit menschenverachtenden Einstellungen. Trainiert wird die Fähigkeit, diese Einstellungen zu erkennen und argumentativ zu widerlegen.
Verfügbar: bundesweit mehr»

DIGITALES Argumentations- und Handlungstraining gegen Rechts - Alles aus dem Argumentations- und Handlungstraining - für Menschen, die bei jeglicher Form von Menschenverachtung in die Handlungsfähigkeit kommen wollen, sich mit Hintergrundwissen versorgen wollen und sich dafür Zeit nehmen (von 3 Stunden bis 3 Tage - wir erstellen ein passendes Angebot).
Verfügbar: bundesweit mehr»

Zahlen beziehen sich auf alle online-evaluierten Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg.
Aktuelle Termine 2022

Teamschulungen

10.02. - 13.02. TS-S
16.03. - 20.03. TS-VWZ
30.04. - 05.05. TS-ABC
03.10. - 07.10. TS-VWZ


Aktuelle Informationen erhalten Sie hier.

Folge uns auf Instagram NDC Facebook